Der Winter mit dem kalten Wind und den ein oder anderen Schneeflocken bleibt uns treu. Die kleineren Kinder freuen sich über die Eiszapfen, die Eisschichten über den Pfützen und über den weissen Hauch an Schneeflocken auf dem Boden. In vielen Schichten eingepackt geniessen wir die kalte Jahreszeit mit all ihren Vor- und Nachteilen. Wenn wir warme Sonnenstraheln, welche den Weg durch die Wolkendecke gefunden haben, in unser Gesicht strahlen, kommt die Vorfreude auf den Frühling. Die Tiere stehen jeweils auch sofort in die Sonne tanken die Wärme. Bevor der Frühling kommt, stehen die Sportferien vor der Tür. Für uns eine ruhige Zeit. Zeit, um dankbar zu sein. Zeit, um die Zeit mit unseren Liebsten zu geniessen. Und Zeit, um uns um Dinge zu kümmern, welche schon etwas länger auf der Pendenzenliste stehen.  Zeit, um neue Ideen zu sammeln und umzusetzen.
Ich freue mich auf die ruhige Zeit, bevor ich mit viel Energie in das nächste Halbjahr starte. Die Kurse sind bis zu den Sommerferien ausgebucht. Ich danke Euch für Euer Vertrauen und freue mich auf viele schöne Stunden mit Euren Kindern.

Auf unserem Hof läuft immer etwas:) Bald kommt der schweizer Hartweizengriess bei uns an. Dann werden wir mit der Produktion unseren Hofteigwaren starten. Das erste hofeigene Schweinefleisch ist von unseren Männern geräuchert worden. Abgepackt kann man es in unserem Hofladen beziehen. Ausserdem haben wir noch mehr als eine Tonne hofeigenes Urdinkelmehl in unserem Keller. Das Mehl wurde in einer wasserbetriebener Mühle gemahlt. Gerne könnt Ihr mit Eurem Glas/Behälter vorbeikommen und wir füllen Euch Halbweissmehl oder Ruchmehl ab- gesund, lecker, günstig, regional und verpackungssparend.  Unsere Hühner kommen im Moment nicht nach mit Eier legen. Vielen Dank allen treuen Eierkäufer. Wir hoffen, dass wir Euch alle wieder mit frischen, grossen Sandwies-Hühnereier beliefern können.
Jupiii, das Ferienprogramm 2019 ist online! Und auch die nächsten Pflegestundendaten findet man auf der Homepage.
In langen Abendschichten habe ich mit viel Freude ein weiteres Halbjahresprogramm für die kleinen und grösseren Pferde- und Ponyfans zusammengestellt. Ich freue mich schon jetzt auf viele weitere Stunden mit den Kindern und den Tieren in der Natur. Gerne möchte ich Euch mit der neu gestaltener Homepage einen ersten Überblick über die Angebote des nächsten Semester ermöglichen. Bei Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung. Ich danke Euch für Euer Verständnis und Vertrauen!