PonyStallSandwies-Team

Larissa Bertschi, geboren am 27. März 1992

Im Sommer 2008 habe ich die Sekundarschule im Niveau E abgeschlossen und meine Ausbildung als JugendReitausbilderin in Angriff genommen. Einen grossen Teil habe ich im Frühling 2011 abgeschlossen. Mehr zu meiner Ausbildung finden Sie auf: www.sintakt.ch

2-5 Stunden am Tag unterrichte ich. Ausserdem gehört die Pflege der Tiere, der Ställe, des Gemüsegartens und der Umgebung des PonyStalls zu meinen täglichen Aufgaben. Meine abwechslungsreichen Arbeitstage füllen sich zudem mit Büroarbeiten und weitere verschiedene Aufgaben rund um den Hof. Der schönste Lohn für meine Arbeit sind die glücklichen Kinderaugen und die Zufriedenheit aller Lebewesen auf unserem Hof.

Die Arbeit mit den Kindern und Pferden in der Natur ist ein Traum, welcher ich leben darf. Aber ohne die Hilfe meiner Familie hätte ich das nie geschafft. DANKE!

Amaro ist mein erstes Pony, mit ihm hat Alles angefangen.

Im Dezember 2008 habe ich das Parelli Level 1 bestanden.

Amaro und ich in der Reitstunde bei Herr Zambail.

Besuchte Kurse für meine Ausbildung im SinTakt:

2008

Longieren Level 1, Doris Süess, 3 Tage
Rückenprobleme und Lahmheiten, Rahel Rutishauser, 2 Tage
Geraderichten: Arbeit vom Boden, Doris Süess, 3 Tage
Kommunikation-die Kunst der Sprache, Doris Süess, 1 Tag

2009

Marketing, Cornelia Süess Perrin, 2 Tage
Pädagogik und Unterrichtsplanung, Karin Hardegger, 2 Tage
Sattelseminar: Hintergrundwissen und Augen auf beim Sattelkauf, Peter Menet, 1 Tag
Spiele-Werkstatt: Ideen und Anregungen für die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen, Doris Süess, 2 Tage
TT.E.A.M. Level 1 und 2, Doris Süess, 5 Tage
Rechtliche Grundlagen, Claudia Keller, 1/2 Tag
Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, Heinz Ineichen, 1/2 Tag
Bewegungslehre Pferd, Sabina Hamschmidt, 2 Tage
Sitzlongenarbeit Level 1, Doris Süess, 5 Tage
Doppellonge und Handarbeit Level 1, Katharina Greif, 3 Tage
Longieren Level 2, Doris Süess, 3 Tage
Sitzlongenarbeit Level 2, Doris Süess, 4 Tage
Longieren Level 3, Doris Süess, 2 Tage
Doppellonge und Handarbeit Level 2, Doris Süess, 3 Tage

2010
Sitzlongenworkshop, Doris Süess 4 Tage
Geraderichten Reiter und Reiten, Doris Süess,3 Tage
Sitzlongenarbeit für Kinder und Jugendliche, Doris Süess, 2 Tage

2011
Verhaltenslehre Pferd, Ruth Herrmann, 2 Tage
Wie Kinder lernen, Karin Hardegger, 1 Tag
Zwischenlevelprüfungen JugendReitAusbilder

2012-2018 durfte ich viele Erfahrungen in der täglichen Arbeit mit den Pferde, Ponys und Menschen sammeln. Gerne bilde ich mich mit Zeitschriften, Bücher und Gesprächen weiter. Ausserdem komme ich in den Genuss von eigenen Reitstunden mit Jonny und besuche gerne auch Vorträge.

Christine Ivàn, geboren 30. August 1995
image-8698016-QTES8048.jpg
Bereits mit 2 Jahren durfte ich die Welt von einem Pferderücken sehen. Schon früh wusste ich, einst werde ich meinen Traum zu meinem Beruf machen.
Als ich ins Gymi kam, konnte ich mir mein erstes Pferd kaufen und mir meinen Mädchentraum erfüllen. Ein Jahr später entdeckte ich die Springwelt und war über diese Reitart fasziniert. So kam es, dass ich im 2013 die Springlizenz absolvierte und mit meinem 2. Pferd Leila 2 Concourssaisons startete.
Neben der Schule und der Arbeit nahm ich mir jeden Tag für mein Pferd Zeit. So konnte ich über die letzten 7 Jahren eine einzigartige Beziehung mit meinem Pferd aufbauen. Ich war schon immer von der Beziehung, welche man zu einem Tier aufbauen kann total überwältigt und es gibt nichts schöneres für mich, als mit Tieren über die Körpersprache zu kommunizieren. 2016 lernte ich Parelli und Horsemanship kennen und besuchte den Level 1 Kurs bei Marion Oesch. Bis heute konnte ich mein Wissen über pferdegerechte Haltung und Ausbildung sehr erweitern. Mein nächstes Ziel ist es die Schule als Dipl. Pferdephysiotherapeutin zu absolvieren und mit viel Freude und tollen Erlebnissen hier auf dem Hof Sandwies zu arbeiten.
Personen, welche uns täglich unterstützen:

Michi, unterstützt mich nicht nur im  Stall und bei baulichen Sachen. Er ist immer für mich da.

Mami hilft mir bei der täglichen Pflege der Ställe und der Tiere, kocht für uns alle und betreut Lian und Rina, wenn ich am Arbeiten bin.Papi unterstützt mich bei den Stallarbeiten. 

image-7545969-AA86D7FB-1BDA-438C-B7B2-0D5473143D67(1).JPG
Unsere Pferde und Ponys kommen regelmässig in den Genuss von Susis wertvollen Craniobehandlungen: www.tier-und-mensch.ch


Ueli flickt alles was geflickt werden muss  und setzt mit viel Geduld einen Teil meiner Ideen um.